Golfclub + Golf GIS


Ein starkes Team: Panoramatec und GOMOGI bieten Golfplätzen eine wirtschaftliche Lösung zur Instandhaltung und Vermarktung an.
Gomogi befindet sich im Lakeside Park, wo auch Panoramatec bis vor kurzem noch zu finden war. Die beiden Unternehmen arbeiten gemeinsam seit Mitte 2014 an der Verknüpfung der beiden Produkte Golf GIS und 360° virtuelle Rundgänge. Daraus ergeben sich für Golfplatzbetreiber zahlreiche Vorteile. 

 

 

Mit Golf GIS kannst Du individuell gestaltbare Golfkarten kreieren, welche Du zum Teilen auf deine Interneseite stellen kannst. Das Daten - Kartenmaterial dient GC-Kunden und Mitgliedern, dem Kommitee und den Architekten des GCs.

Unterschiedliche Logins mit unterschiedlichen Rollen liefern Palnern und Marketingleuten die Karten und Daten, die sie benötigen.

Automatisiert können Burdy Books Editiert und generiert werden ( z.B. für Turniere).
 

Das Besondere am Golf GIS ist, dass Du unter unterschiedlichen Kartentypen wählen kannst, und unterschiedliche Daten für unterschiedliche Anwendungen anzeigen kannst. Golf Gis beinhalten unterschiedlichste Module, die du dir selbst je nach Bedarf zusammenstellen kannst.

 

GolfGIS modules

 
Master Plan - GIS Geodaten(Greens, Fairways, Leitungen...)
Reports Statistiken, kundenspezifische Auswertung
Statistik Soll-Ist-Vergleich, Betriebsvergleich, Kostenrechnung, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Controlling
Pin Position Tägliche Pin Position Verwaltung, PDF A5 mit Evakuierungsplan inklusive
Kalender Überblick
Chemicals Pflanzenernährung Dünger, Pflanzenschutzmitteln
Tasks Mähen, Vertikutieren, Aerifizieren, Topdressing, Nachsäen...
Inventory Machinen, Werkstatt, Clubhaus, Restaurant...
Produkte Clubstore
Baumverwaltung Baumkataster
Personal Management, Ihr Team
Wetter Eigene Wetterstation
..Deine Wünsche
 
Ideen sind herzlich willkommen


 



 

 

Golf aus der 360° Perspektive, damit bringst Du die Golfer auf Deinen Platz!
Damit ist das Spiel auf deiner Seite!


Du hast eine 18-Loch-Anlage? Bist Du dir sicher? Mit Panoramatec hast du in Zukunft eine 20-Loch-Anlage! Die Abschläge eins bis 18 sind klar, Loch 19 ist das beliebte 
Klubhaus und ganz neu im Programm ist Loch 20 im Internet: der virtuelle Besichtigungsrundgang. Greenfee-Spieler können sich jederzeit kostenlos informieren: Wo ist der erste Abschlag? Wie breit ist das Fairway? 

 

Wo befinden sich Wasser, Bunker und weitere Hindernisse?
Wie ist der Green bewacht?
Wie ist der Platz in die Landschaft eingebettet?

Die Kunden wissen Bescheid und stellen keine Fragen mehr. Ihr Spiel beginnt bereits auf der Webseite! Bis auf den Golfplatz ist es dann nur noch ein kleiner Schritt. Verstecke nicht länger, was Deine Anlage bietet und wofür sich Tag für Tag deine Greenkeeper abrackern. Golfspieler wissen das zu schätzen und möchten darüber informiert werden!