KMU - Digitalförderung

 

Reagieren Sie schnell und sichern Sie sich mit unserer Hilfe, noch heuer eine Förderung in Höhe von 50 % Ihres Investitionsvolumens für die Digitalisierung Ihres Betriebes!  

 

SCHRITT 1 WKO 



Die KWF-Ausschreibung zielt auf die Unterstützung von heimischen Unternehmen ab, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und sich hierfür von Expertinnen/Experten im Rahmen der »KMU-DIGITAL-Beratung« der WKO Wirtschaftskammer Österreich umfassend beraten lassen (Schritt 1 – WKO – Beratung).

 

 

 

Link: https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/KMU-digital/index.html#foerderprogramm 

 


Gemeinsam mit der Beraterin/dem Berater werden eine ganzheitliche Strategie für die Umsetzung entwickelt sowie konkrete Maßnahmen geplant. Die Beratungen sind zu 50% durch die WKOgefördert und werden von zertifizierten Digitalisierungsberaterinnen/-beratern durchgeführt.

 

SCHRITT 2 KWF

 

Basierend auf dem »KMU-DIGITAL-Beratungsbericht« der WKO wendet sich die Unternehmerin/der Unternehmer in Bezug auf die Umsetzung der empfohlenen Investitionsmaßnahmen danach an den KWF, wo die Förderquote ebenfalls maximal 50 % bzw. maximal 5.000 EUR beträgt (Schritt 2 – KWF –Investition).

Details zur Förderung: 

  • Ausschließlich Investitionsmaßnahmen, die im Rahmen des »KMU-DIGITAL-Beratungsberichts« empfohlen werden
  • Investitionen, die im Anlagevermögen aktiviert werden
  • Aufwendungen im Projektzeitraum, die aktivierungsfähigen Softwarelösungen entsprechen, aber aus steuerlichen Gründen nicht aktiviert werden können
  • Förderbare Kosten: mindestens 5.000 EUR
  • Maximal förderungsfähige Kosten: 10.000 EUR
  • Rund 75 % der förderbaren Projektkosten müssen im Softwarebereich liegen.
  • Maximale Förderungshöhe bezogen auf die förderbaren Kosten: 50 % | maximal 5.000 EUR
  • Die Förderung kann nur einmal pro Ausschreibungsrunde in Anspruch genommen werden.

 

 


 

Link: https://www.kwf.at/foerderungen/kwf-ausschreibung-digitalisierungsoffensive/#1494834977411-0bba26d1-9220

 

 

 

Bei Fragen zur Förderung und Projektumsetzung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. 
 

Ihre Ansprechpartner:

Andrej Ogris 069915232401 | a.ogris@tourisio.com

Bernhard Pollak  069915232402 | b.pollak@tourisio.com